Website optimieren: A/B-Testing mit WordPress-Plugin oder PHP-Bibliothek

|

1 Gedanke zu “Website optimieren: A/B-Testing mit WordPress-Plugin oder PHP-Bibliothek”

  1. Hallo Wolfang, ich habe grade nach einer Möglichkeit gesucht, mit Adwords A/B Tests im WordPress zu arbeiten, der Artikel auf den du verlinkst was dazu sehr hilfreich, da ich einzelne Website Elemente optimieren muss. Das mit der Bibliothek muss ich mal ausprobieren, habe da noch nicht so den Durchblick?!?! Wäre toll wenn es das Plugin auch für das aktuelle Typo Light gäbe.

Schreibe einen Kommentar