Verlosung: Gewinnt das Videotraining „TYPO3 CMS 7 – Das umfassende Training“

|

Ein paar haben es vielleicht schon gesehen, dass seit dem 29.02. mein neues Videotraining zu TYPO3 7 beim Rheinwerk Verlag erhältlich ist.

Als kleinen Service verlose ich zwei Exemplare unter den Lesern dieses Blog.

Was müsst ihr dafür tun?

Die Aktion läuft für drei Wochen. Am 24.3. werde ich im Laufe des Tages die beiden Gewinner per random.org ermitteln. Die Gewinner erhalten dann eine DVD des Trainings auf dem Postweg.
Teilnehmen darf jeder, der Rechtsweg ist ausgeschlossen 😉

Viel Erfolg!

P.S.:
Bitte in diesem Beitrag nur diejenigen kommentieren, die auch an der Verlosung teilnehmen wollen! Für Fragen zum Videotraining nutzt bitte das Kontaktformular oder das Forum.

Update vom 24.03.

Die Aktion ist inzwischen beendet! Die beiden Gewinner wurden per E-Mail informiert. Ich bedanke mich für die zahlreiche Teilnahme und wünsche den Gewinnern viel Spaß! 😉

61 Gedanken zu “Verlosung: Gewinnt das Videotraining „TYPO3 CMS 7 – Das umfassende Training“”

  1. Hallo Wolfgang,

    ich bin zwar Entwickler, aber habe auch einmal als Integrator angefangen. Hin und wieder muss ich auch als Entwickler einmal Typoscript schreiben oder etwas integrieren.

    Da kommt es auch schon einmal vor das man etwas auf dem Schlauch steht und das obwohl man vor einigen Jahren das einfach so hinbekommen hätte.

    Ich versuch einmal dein Training zu gewinnen um mein Wissen etwas aufzufrischen 😉

    Danke für dein Engagement.

  2. Ich hätte es gerne um mir anzuschauen wie andere Arbeiten. Vielleicht kann ich damit auch meine Frau am TYPO3 bringen 😉

  3. Hallo Wolfgang,

    bei mir wird es höchste Zeit, mein Seiten-Gewurschtel auf etwas Vernünftiges umzustellen.

    Außerdem würde ich mir mein Exemplar natürlich signieren lassen. 🙂

    LG
    Pascale

  4. Primär entwickel ich meine projekte an der Hochschule mit symfony. Der Komfort eines CMS fehlt manchmal. Vor 10 Jahren hatte ich mich mal mit TYPO3 auseinander gesetzt. Inzwischen hat sich ja sehr viel geändert. Für zukünftige Projekte könnte ich dein Wissen gut gebrauchen. ?

  5. Der Begriff „TYPO3 Training“ und der Name „Wolfgang Wagner“ sind unweigerlich durch das Schlagwort „Qualität“ verbunden, das zeigen die zahlreichen Tutorials.
    Für mich als TYPO3 CMS Certified Intergrator und Entwickler steht deswegen dieses Videotraining ganz oben auf meiner Wunschliste.

  6. Ein Training in deutscher Sprache! für mich sehr wichtig und ein weiterer Schritt in Richtung Ordnung und Aufgeräumtheit in den Seiten und das Kennenlernen von neue technische Umsetzungsmöglichkeiten.

  7. Darüber würde ich mich freuen. Ich arbeite zwar schon mit Typo3, aber ein richtiges Training habe ich noch nie bekommen.

  8. Hi Wolfgang, ich brauch das Videotraining nicht. Bin eher der Videomuffel. Querlesen bringt mich schneller zum Erfolg. Aber ich möchte Dich für das Werk beglückwünschen und teile diese Seite gerne auf meinen Sozialen Netzwerken. Hau rein!

  9. TYPO3 schien für mich absolut undurchdringbar. Dann fand ich die Webseite WoWa-Webdesign und ich hatte einen „Freund“ für viele Abende gefunden. Für mich als Hobby-Web-Bastler war und sind die Videos von Wolfgang Wagner eine große Hilfe.

  10. Mich würden mal andere Arbeitsweisen interessieren, die ich in meiner normalen Arbeit nutzen könnte. Man lernt halt nie aus!

  11. Hallo Wolfgang!
    Ich würde mich auch freuen das Training zu gewinnen, als Anfänger wurde mir sehr helfen. Danke!

  12. Hallo,
    unsere Vereinsseite ist mittlerweile ziemlich veraltet und müßte mal auf neue CMS-Beine gestellt werden.
    TYPO3 wäre da eine super Basis.
    Ausserdem gehe ich davon aus, dass dieses Tutorial die von Dir gewohnte Qualität hat um auch in die aktuelle TPO3 Version einen Einstieg zu finden.

    Danke.

    Gruß,
    Sascha

  13. ich habe bislang nur eine Uraltversion von Typo3 im Einsatz und würde mit neuen Version gerne aktualisieren, traue mich aber nicht ohne Unterstützung. Dafür wäre die Anleitung perfekt.

  14. Hallo Wolfgang, Deine älteren Video-Trainings hatten mir damals beim Einstieg in Typo3 sehr geholfen. Nochmals ein großes DANKE dafür. Da es in der Version 7 nun viel Neues gibt, wäre es toll, wenn ich Dein neues Video-Training gewinnen und mein Wissen damit aufpeppen könnte.

  15. Hallo Wolfgang,

    ich habe schon des öfteren wegen Problemen mit Typo3 bei Dir (wegen der Firmenhomepage) angerufen. Du konntest mir immer weiterhelfen. Danke dafür!
    Um Dich künftig nicht so oft „belästigen“ zu müssen, würde ich mich freuen wenn ich das Training gewinnen würde.
    Mir fehlen einige elementare Bausteine.

    Viele Grüße
    Kerstin

  16. Hallo Wolfgang ,
    Habe ich schon 🙂
    Habe es gekauft weil ich Deine Videos liebe.
    Gruß Arne

  17. ich habe regelmässig deine videos auf youtube geschaut, welche leider immer rarer werden, deshalb würde ich mich über dieses training sehr freuen 😉

  18. Damit ich das jedem hinlegen kann der die Worte ‚Wordpress ist einfacher ..‘ über die Lippen pressen möchte 😀

  19. Ich erinnere mich, als ich als Student einen Nebenjob an der Uniklinik angenommen habe, waren es deine Anleitungen die mir geholfen haben die ersten paar Wochen dort zu überstehen. Ich habe sogar meinen Studiengang von Geschichte zur Informatik gewechselt. Da wir bald mal langsam von 4.5 (ja ich weiß…) auf 7 wechseln, wäre das jetzt goldrichtig!
    Nichtsdestotrotz danke für die großartige Arbeit und dass du wirklich anfängerverständlich erklärst!

  20. Ab und zu ist es sicher sinnvoll mal eine andere Sicht auf TYPO3 zu bekommen als die, in die man sich täglich flüchtet 🙂 Man lernt ja nie aus! Und den ein oder anderen Trick als Integrator kann ich bestimmt gut gebrauchen!

  21. Hallo,
    meine letzten „tieferen“ Erfahrungen mit Typo3 hatte ich mit Version 4.x. Seitdem hatte ich aufgrund von Familienplanung und anderer beruflicher Prioritäten das „auf dem aktuellen Stand bleiben“ etwas vernachlässigt.
    Jetzt bin ich aber gerade mal wieder dabei 2 Projekte mit Typo3 umzusetzen, wobei mir ein solches Video-Tutorial sehr hilfreich wäre. Bin da eher der „Gucker“ als der Leser … 😉

    Liebe Grüße
    Matthias

  22. Ich mache viele Seiten ehrenamtlich aber in älteren Versionen, ans 7er hab ich mich noch nicht rangetraut- da käme dein Video genau richtig!
    Susy

  23. Was Günsch schrieb trifft den Nagel auf den Kopf. Du bist die TYPO3 Stimme. Zudem hast Du auch anscheinend Ahnung von dem was Du sagst:-)

  24. Ich würde das gerne in unsere Bibliothek stellen, damit insbesondere die Azubis nachschauen können wie man’s ordentlich macht ?

  25. die Bibliothek für die Berliner TYPO3 User Group freut sich iiiiiiiirsinnig mal wieder über frischen Stoff für Newbees und alte Hasen

  26. Hallo Wolfgang,

    als Hobby-Website-Macher, der nicht aus der Programmierung kommt, konnte ich durc viele Deiner Videos schon das eine oder andere Problem lösen.
    Du erklärst auf stets einfache Art und Weise, wie man seine Seistetsfsetzt oder Extensions installierst.
    Nun würde ich mir das gerne auch für TYPO3 gerne zu Gemüte führen und meine Seite auf die nächste LTS updaten.

  27. Damit ich endlich mal weiß wie das mit diesem TYP 03 richtig funktioniert, wäre das Videotraining für mich nicht schlecht 😉
    Grüße, Andy.

  28. Hallo Wolfgang,
    Meinen Einstieg in TYPO3 habe ich mit vielen deiner Tutorials gefunden – ohne diese hätte ich vielleicht bereits zu Beginn wieder die Flinte ins Korn geworfen.
    Mittlerweile arbeite ich begeistert mit TYPO3 und verliere manchmal den Überblick der Neuerungen – daher bin ich schon super gespannt auf dein Video, denn mit der Version 7 hab ich noch wenig Erfahrung.
    Ein großes Lob an dich – du kannst sehr gut und verständlich und vor allem nachvollziehbar dein Wissen vermittelt.

  29. Hallo Wolfgang,
    der Kurs wäre für mich sehr interessant, da ich in den nächsten Wochen / Monaten ohnehin zwei Vereinsseiten auf TYPO3 umbauen möchte und meine Kenntnisse im Typoscript doch schon wieder eingestaubt sind.

  30. Also ich finde unter Video-Tutorials für TYPO3 gibt es kaum was besseres als von Dir! Und da sich von 4.5 zu 7 ja einiges getan hat, wär‘ es schön, auch mal wieder was „aus einem Guß“ zu lesen/sehen. Ich hoffe, dabei wird auch etwas intensiver auf Templating mit Fluid eingegangen. Ich denke, für viele, die ihre ersten Schritte im Template noch mit Markern oder bestenfalls Templavoila gemacht haben, ist der Umstieg nach Fluid eine etwas größere Hürde, die vor allem in Büchern der letzten 5 Jahre etwas stiefmütterlich behandelt wurde – oder wenn, dann in Büchern zu Extbase aufgegriffen wurde, was auch wieder nicht sehr Einsteiger-freundlich ist. By the way: Was eigentlich gar nicht in Büchern mal umfassend dargestellt wird sind so Themen wie Varianten zu Content-Elementen oder gar eigene Content-Elemente. Das geht zwar etwas tiefer, wär aber für das Gesamtverständnis von TYPO3 vielleicht ganz hilfreich. Ich selbst beschäftige mich gerade recht intensiv mit Themes und Benjamin Kotts Introduction Package… und stelle beim Portieren von letzterem fest, das gerade Contentelemente, TCA etc. zusammenhängend so gut wie gar nirgendwo beschrieben sind und man sich das Verständnis mühsam aus diversen Quellen zusammenkratzen muss. In jedem Fall: Mach weiter so! (P.S.: Vielleicht schreibst Du zu wichtigeren Sachen mit TypoScript und Templating auch mal Howtos, da Videotutorials für diejeniegen, für die vieles Neuland ist vielleicht ganz nützlich sind um zu erkennen, welche Steps man durchklicken muss um irgendwo hin zu gelangen… für diejenigen, die aber wissen wollen, wie Templates / Scripte und Konfigurationen zusammenwirken und die die Konventionen verinnerlichen wollen sind Codesnippets vielleicht interessanter. Videos kann man nicht so gut „querlesen“….)

  31. Hallo Wolfgang,
    gehtst Du in dem Video auch näher auf „Fluid-Styled-Content“ ein?
    Wenn ja, dann hätte ich nichts dagegen, wenn das Los auch auf mich fallen würde.
    Gruß aus Jülich
    Kurt

  32. Hallo Wolfgang,

    eine gute Idee so die Leute für TYPO3 zu begeistern.

    Ich habe schon viel von dir gelernt und würde gerne etwas neues dazu lernen.

    Danke aus Erfurt
    Helmut

  33. Hallo,
    das Videotraining könnte mir helfen, Typo 3 besser zu verstehen. Ich entwickle Websites vorzugsweise mit HTtML 5, Frameworks (z.B. Bootstrap) und CSS. CMS interessieren mich dennoch, zumal ich in Zusammenarbeit mit einer externen unsere Nonprofit-Website in Typo 3 neu entwickele.

    Grüße aus Hürth bei Köln
    — Gerald

  34. Mein Mann ist ein Entwickler, arbeitet mit TYPO3. Ich spiele immer mit der Gedanke, dass es schön wäre auch ein bisschen mehr im Thema Webentwicklung und TYPO3 zu wissen, und ihm einmal überraschen, dass ich in seinem Thema dabei bin.

    Es ist leider sehr schwer im Internet dieses Wissen für Anfängers zu finden. Ich glaube, dass dieser Videotraning mir den richtigen Einstiegspunkt wäre. 🙂

    Eszter

  35. Wer was über Religionen lernen will studiert Theologie wer Häuser bauen will Architektur und wer TYPO3 lernt braucht muss das TYPO3 Training von Wolfgang Wagner haben. Ich will TYPO3 🙂

  36. Ich beschäftige mich schon eine Zeitlang mit Typo3 und muss mich nun auch in die neueste Version einarbeiten. Auch bei den anderen Versionen von Typo3 konnte man sehr viel lernen und die einzelnen Schritte gut nachvollziehen. Deshalb würde es mich freuen, mich auch anhand deiner Videos in die neue Version einarbeiten zu können.

  37. TYPO3 kenne ich ja nun schon lange, aber mit den vielen Updates hab ich im letzten Jahr etwas den Anschluss verloren. Ich denke, das Training würde mir da sehr viel weiterhelfen.

  38. Lieber Wolfgang,
    ich hätte gerne ein Videotraining, denn nur selbserschaun macht schlau 🙂

  39. Das Videotraining kenne ich von früheren TYPO3-Versionen und finde es sehr gut. Es ist bei uns auch gut geeignet, um neue Kollegen in TYPO3 einzuarbeiten. Freue mich schon auf diese Ausgabe für die neue LTS.

  40. Hallo Wolfgang.
    Wir saßen einst in unserer TUG zusammen, darunter auch ein TYPO3-Neuling. Auf die Frage hin, wie man am besten mit TYPO3 anfangen kann, bekam er von einem Anwesenden gesagt „Lies Dir am besten am Anfang mal die TSref durch.“. Naja, dass das zwar einen sehr fundierten Einstieg darstellt, sicherlich aber nicht einen, den man gerne geht, und bei dem man sich gleich wohl fühlt, ist klar.
    Gerne würde ich daher solch interessierten TYPO3-Neulingen (sei es in der TUG, im Kollegenkreis oder wo auch immer) TYPO3 anhand des Videotrainings näherbringen können.
    Viele Grüße aus Würzburg
    Julian

  41. Warum ich das Videotutorial haben will?

    Weil ich seit einigen Jahren mit Typo3 arbeite. Und fast alles, was ich über
    dieses CMS weiß, habe ich von Wolfgang Wagner gelernt. Die neue Typo3-Version ist noch mal eine ganz neue Herausforderung, weshalb ich sehr an dem Videotutorial interessiert bin.

  42. Ich bin begeistert von deinen Tutorials. Ich möchte mich noch einmal umfassend in die jetzt aktuelle TYPO3 Version 7 einarbeiten und freue mich auf diesen Workshop.

  43. Ich hatte bis jetzt nur wenig mit Typo3 7 zutun gehabt werde aber nun mein Glück daran versuchen, mit deinen Tutorials würd dies natürlich wesentlich einfacher gehen.
    An einer Visuelle Art des lernens werde ich wohl nicht vorbeikommen, somit würde das hier gleich der Stein des anstosses sein.

  44. Ich arbeite seit Jahren mit TYPO3.
    Die Video-Tutorials helfen die Komplexität von TYPO3 zu verstehen.
    Aktuell nutze ich noch TYPO3 6.2. Das Tutorial soll den Einstieg aufs neue 7.6 erleichtern.

  45. Die sonstige Doku ist ja eher mau und streckenweise _sehr_ veraltet und wenig hilfreich. Damit lernt man vermutlich schneller besser mehr 🙂

  46. Weshalb ich das Training gerne haben würde?
    Einfach, weil ich’s nötig hab! 😉
    Bei mir gibt’s noch zu viel „trial and error“ in Sachen Typo3 und zu wenig „System“.

  47. Weshalb ich das Training gerne haben würde?
    um endlich mal ein Werk zu haben das wirklich up-to-date ist.
    Tiral & Error macht mich langsam wahnsinnig.

  48. Mein Typo3-Wissen ist nun leider sehr veraltet und könnte eine Auffrischung gebrauchen (und das sieht mein „Webseitenteamchef“ wohl auch so).

  49. Ich arbeite schon länger mit Typo3. Eine richtige Einarbeitung habe ich jedoch nie bekommen. Vielleicht lerne ich dann ja ein paar Dos and Don’ts oder bringe endlich eine gute Struktur in mein Webprojekt.
    Ich würde mich sehr freuen. 🙂

  50. Hallo,
    ich komme von einem anderen CMS und schaue gerne mal über den Tellerrand und bin durchaus interessiert mich breiter aufzustellen.
    Und auch wen ich mir Typ3 schon mal angesehen habe, so habe ich nur an der Oberfläche gekratzt.
    Gerne würde ich mich ml näher damit beschäftigen. Und als Fan von Video Trainings, hoffe ich mal auf ein wenig Glück.

  51. Hallo Wolfgang,
    ich bin ein Fan Deinen Screencasts, von 4.x mit dramtischem Intro ;-} bis 6.x Weiland Intro fand ich alles sehr interessant und natürlich nützlich, da will ich mir den 7er nicht entgehen lassen.

    Ciao

Kommentare sind geschlossen.

TYPO3 9 LTS Videotraining

Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS

Momentan in Vorbereitung

Klicke hier für weitere Infos zum neuen Videotraining!

close-link
In Vorbereitung: Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS
Hier klicken für mehr Informationen!
close-image

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?