TYPO3-Tutorial Teil 56: Backend-Benutzergruppe für Seiteninhalte

|

Dieses Mal zeige ich euch, wie ihr eine Benutzergruppe anlegt, welche die Inhalte bestimmer Seiten bearbeiten darf. Auf diese Weise könnt ihr euren Kunden oder Mitarbeitern die Möglichkeit geben, die Website bis zu einem definiertem Grad selbst zu verwalten.

Dieses Mal musste ich das Video in drei Teile splitten.

Viel Spaß!

UPDATE VOM 7.1.2011

Leider ist mir bei Teil 56 und 57 ein Fehler mit den Benutzergruppen unterlaufen.
Unser Forenmitglied Andi909 hat deshalb einen Workaround angelegt und im Forum zur Verfügung gestellt.

Teil 1

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=8Ftx6bbTLlc[/youtube]


Teil 2

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=_2sSuv3zwBA[/youtube]


Teil 3

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=wa-y3QgAH90[/youtube]

Alle TYPO3-Tutorials kostenlos downloaden

17 Gedanken zu “TYPO3-Tutorial Teil 56: Backend-Benutzergruppe für Seiteninhalte”

  1. Hi Wolfgang,
    With
    $TYPO3_CONF_VARS[‚BE‘][‚accessListRenderMode‘] = ‚checkbox‘;
    $TYPO3_CONF_VARS[‚BE‘][‚explicitADmode‘] = ‚explicitAllow‘;
    is the access-list a lot more accessible.
    With the first one you don’t have to use the CTRL key
    With the second one you can ADD permissions instead of SUBTRACT. So a user in more groups has more permissions instead of less.

    Regards,

    Daniel

  2. Hallo Wolfgang,
    erst mal möchte ich symbolisch den Hut ziehen für die tollen Videos!
    Du erklärst alles so einfach, dass es einfach jeder verstehen muss.
    Gerade dann, wenn man sich gut auskennt ist es ja umso schwerer
    alles das was man für selbstverständlich hält, trotzdem gut und einfach zu erklären.
    Also ein großes DANKE !!!
    -> Damit hast du mir die letzte große Hürde vor TYPO3 genommen!
    Eines habe ich jedoch nicht so erreicht, wie du es im Video zeigst:
    Am Ender des 2. Teiles „Backendbenutzergruppen für Seiten“
    habe ich andere Gruppenrechte für die „Seite vom Chef“.
    Bei mir hat die Gruppe Seitenbaumrechte alle 5 Rechte.
    Ich bin die Videos immer wieder duchgegangen und
    habe es wiederholt durchgeführt, aber immer das Gleiche.
    Mir war in deinem Video nur aufgefallen, dass im Laufe der Arbeit
    bei einigen Gruppenrechten „gelöscht“ stand – das hatte ich nie.
    Habe ich da was falsch gemacht oder falsch verstanden?
    Viele Grüße
    Hans

    • Hi,

      erst mal danke für dein Lob, so etwas motiviert einen ja schon auch ein wenig! 🙂

      Wegen der Gruppe „Seitenbaumrechte“: die dient ja als Untergruppe nur dazu, den anderen Gruppen einen generellen Zugriff auf den Seitenbaum zu gewähren. Was dann die jeweilige Gruppe tatsächlich machen kann, und auf welche Seite jede Gruppe tatsächlich Zugriff hat, regelst du ja in den Einstellungen der Benutzergruppen über die Zugriffliste und den Datenbank-Mount. Insofern spielt es eigentlich keine Rolle, ob die „Seitenbaumrechte“-Gruppe alle 5 Rechte hat oder nicht.

      Gruß

      Wolfgang

  3. Hallo Wolfgang,

    tolles Tutorial. Vielen Dank.

    Ich stehe gerade vor folgendem Problem. Ich möchte BE-Gruppen Zugriff nur auf bestimmte Plugins geben. Über die „Explicitly allow/deny fields > Pagecontent: Plugins“ könnnen die gewünschten Plugins deaktiviert werden. Deny Insert Plugin ist nicht angekreuzt.

    Für „Insert Plugin“ funktioniert das gut, weil in der Auswahlliste anschließend tatsächlich nur die nicht deaktivierten Plugins angezeigt werden. Allerdings können mit dieser Einstellungen Benutzer dieser Gruppe auch auf bereits eingerichtete, nicht freigegebene Plugins zugreifen, sehen dann in der Plugin-Auswahlliste ein „Invalid Value“ und die gesamte Flexform des Plugins.

    Wie wäre es möglich, dass Insert & Edit nur für die freigegebenen Plugins möglich ist? Hoffe, Du kannst mir da weiterhelfen.

    VG, Andre

  4. Lieber Wolfgang Wagner,

    vielen herzlichen Dank für Ihre wunderbaren Tutorials. Sie haben sicherlich nicht nur mir geholfen die Hemmschwelle zu Typo3 auf sehr gute und anschauliche Weise zu nehmen. Mittlerweile kann ich TYPO3 schon richtig schreiben, Typoscript beginnt bereits etwas Spass zu machen. Als Vorschlag eines weiteren Tutorials würde ich mir jetzt (vielleicht auch als logische Fortsetzung) das Übertragen der mit xampp lokal erstellten Seiten zu einem Hoster wünschen, auch Backup, Umzug etc., vielleicht etwas zu PHP-Admin.

    Vielen Dank und weiterhin viel Freude bei Ihrem tun

    HW

    • Hallo, es freut mich, dass Ihnen die Tutorials beim Einstieg in TYPO3 helfen konnten. Es ist ein tolles System, wenn man erst mal den Einstieg geschafft hat.

      Den Umzug einer Installation setze ich mal auf meine Liste, aber wann ich dazu wieder Zeit habe, ist schwer zu sagen.

    • Das ist auf jeden Fall eine gute Änderung 🙂

      Auf die 4.5er bin ich schon gespannt!
      auf die Update-Orgien allerdings weniger. Eine automatische Update-Funktion wie bei WordPress wäre mal ne coole Sache 😉

  5. Hallo Wolfgang,

    erst einmal herzlichen Dank für den tollen Video-Guide. Hat mir sehr weitergeholfen und beinahe alle meine Fragen beantwortet. Eine Einstellung kann ich jedoch leider nicht finden. Und zwar, wo ich Elemente auf den Seiten (z.B. HTML-Elemente), die der Redakteur nicht benötigt, für dessen Gruppe ausblenden kann. Kannst Du mir da vielleicht weiterhelfen? Das wäre super.

    Vielen Dank im Voraus & viele Grüße
    David

  6. Hallo Wolfgang,

    vielen Dank für die prompte Antwort. Deinen Lösungsansatz hatte ich schon ausprobiert, leider ohne Erfolg. Ich glaube, „Feldwerte explizit erlauben/verbieten:“ verbietet dem Redakteur lediglich, die dort definierten Feldwerte selbst zu verwenden. Bereits bestehende Felder bleiben dem Redakteur trotz Anhakens ersichtlich.

  7. Hi Wolfgang,

    habe dank der guten Anleitung soeben die erste Benutzergruppe erfolgreich angelegt.

    Funzt alles prima.

    Auch gut der Tipp für die Red´s einen eigenen Ordner, in dem sie ihre Dateien ablegen können, einzurichten macht sehr viel Sinn.
    Noch mal Danke!

    Peter

Schreibe einen Kommentar

TYPO3 9 LTS Videotraining

Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS

Momentan in Vorbereitung

Klicke hier für weitere Infos zum neuen Videotraining!

close-link
In Vorbereitung: Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS
Hier klicken für mehr Informationen!
close-image

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?