TYPO3 Tipp: „Oops, an error occured“ Meldung anpassen

Jeder, der mit TYPO3 arbeitet, lernt sie früher oder später kennen: die Fehlermeldung „Oops, an error occured“. Danach ist dann immer noch eine große Zahl zu finden.

Diese Meldung taucht dann auf, wenn durch eine Extension, einen Viewhelper oder ähnliches ein Fehler auftritt. Eigentlich ist das eine gute Sache, denn diese Meldung taucht nur an der Position auf, an der der Fehler passiert. Der Rest der Website ist immer noch funktionsfähig.

Sobald man aber in den Debug-Modus wechselt, den Development Application Context aktiviert oder den contentObjectExceptionHandler ausschaltet, sieht man eine „richtige“, und vor allem aussagekräftige Fehlermeldung.

Auf einer Live-Website will man das aber natürlich nicht.

Es gibt aber eine sehr einfache Möglichkeit, den Text und sogar das Aussehen dieser Oops-Meldung zu ändern. Dafür ist im Prinzip nur eine einzige Zeile TypoScript nötig.

Wie das geht, zeige ich im folgenden Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar