TYPO3-Site online: Bella Vita Kosmetik, Immenstaad

Screenshot "kosmetik-bellavita.de

Die Website des Kosmetikstudios Bella Vita in Immenstaad am Bodensee wurde mit dem Content Management System TYPO3 erstellt.
Dadurch hat die Kundin die Möglichkeit, die Inhalte der Seite selber zu pflegen.
Für das Kontaktformular habe ich, wie meistens, die Extension „Powermail“ verwendet. Der Lightbox-Effekt für die Grafiken wird durch die „PMK-Shadowbox“ realisiert.
Beim erstellen dieser Seite wurde ich auch das erste mal auf einen Konflikt zwischen Powermail und Perfectlightbox aufmerksam. Durch einen Javascriptkonflikt wurde die Kontakt-Seite im IE7 komplett schwarz dargestellt. Hier nochmal danke an meine lieben Twitter-Follower, die mir bei der Problemsuche geholfen haben! Bei der Verwendung der PMK-Shadowbox tritt dieses Problem nicht auf.
http://kosmetik-bellavita.de

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Dennis Farin

    Sieht echt nice aus die Seite. Alles mit Typo ?
    Hui, ich hab mir das spaßeshalber mal iwo installiert, aber so irgendwie bin ich da noch nicht so ganz schlau draus geworden, geschweige denn das ich da was halbwegs interessantes hätte mit erarbeiten können.
    Aber sobald Zeit ist will ich mich mal damit beschäftigen und auch direkt Joomla und Drupal durchgehen. Auch wenn ich mit Design eher wenig am Hut habe muss man ja alles mal gesehen haben. 🙂
    Tolle Arbeit !

  2. Hi,
    danke für das Lob! 🙂
    Ja, die Seite läuft mit TYPO3.
    Die Einarbeitung dauert schon seine Zeit, da muss man sich ne Weile mit beschäftigen. Aber wenn man mal den Einstieg geschafft hat und es an die Feinheiten geht, kann man eigentlich fast alles mit dem System machen. Wobei Joomla oder Drupal sicherlich den Aufbau von z.B. Community-Sites leichert machen als TYPO3.
    Für den Einstieg in TYPO3 kann ich dir natürlich etwas empfehlen: http://blog.wowa-webdesign.de/typo3-videotutorials/ 😉
    Gruß
    Wolfgang

  3. Dennis Farin

    Autsch.. nun war ich hier schon so oft auf der Seite und hab die noch nicht gesehen…. peinlich….
    Ging sofort in den „Wichtig-Unbedingt noch lesen wenn Zeit ist“ Bookmark Ordner. 🙂

    1. Alles klar. Geht mir auch oft so, man hat ja gar nicht die Zeit, alle Webseiten bis in den letzten Winkel zu durchsuchen. 😉

Schreibe einen Kommentar