Screencast: YAMB in TYPO3 integrieren, Teil 2

|

YAMB in TYPO3Im zweiten Teil dieses Screencasts zeige ich euch noch, wie man die Grids und den Flexslider von YAMB per Templavoila als Flexible Inhaltselemente (FCE) anlegen kann.

Wer allerdings schon die beiden Tutorials zu den YAML-Subtemplates bzw. zum komplexen FCE im TYPO3-Kurs gesehen hat, wird nicht viel neues entdecken, weil genau die gleichen Techniken auch hier zum Einsatz kommen.

Trotzdem viel Spaß dabei! Und am besten wieder auf 720p und Vollbildmodus umschalten 😉

7 Gedanken zu “Screencast: YAMB in TYPO3 integrieren, Teil 2”

  1. Hallo Wolfgang,
    ich habe in der Vergangenheit all deine Videos nachgebaut und dabei sehr viel gelernt.
    Jetzt bin ich gerade dabei deine beiden Videos zu YAMB nachzuvollziehen.
    Ich farge mich, ob du liebenswürdigerweise auch zu diesen Videos die entsprechenden Dateien (*.html, TYPOscrips) in deinem WIKI anbieten würdrest.
    LG
    Alexander

    • Hallo Wolfgang,

      auf von mir ein herzliches Dankeschön für die tolle Aufbereitung.

      Wie auch Alexander kämpfe ich mich seit Tagen durch Deine Screencasts, komme aber immer wieder ins Straucheln. Ob das nun an typo3 6 oder am aberwitzigen Versuch liegt, gleich YAMB V.2 zu adaptieren? Meine ersten Gehversuche in typo3 reichen zwar bis zur Version 3.6 zurück, in der Zwischenzeit hat sich aber viel getan und habe noch etliche offene (Wissens-) Flanken. Schlußendlich schließe ich natürlich auch mein „Unvermögen“ nicht aus … 😉

      Na jedenfalls schließe ich mich Alexander an: zum „Reinfuchsen“ wäre es hilfreich und fantastisch, wenn Du Zugriff auf die Sourcen gewährenwürdest, damit man (ich) beim Nachbauen besser dahinter steigen kann. Ich komme auch oftmals dem Screencast nicht hinterher…

      Ich verneige mich schon mal

      Viele Grüße

      Jean

      P.S: Ich hoffe, dass Dir dein neues Aufgabengebiet noch die Zeit läßt, weiterhin so tolle Beiträge zu veröffentlichen. Nochmals vielen Dank!

  2. Hallo Wolfgang,
    zunächst einmal vielen dank für deine tollen Screencasts.
    Ich habe soweit alles umgesetzt und es funktioniert prima.

    Allerdings habe ich das Problem, das bei der Smartphoneansicht
    im Auswahlmenü immer das „Select a page“ angezeigt wird, statt
    der gewählten Seite.

    Evtl. müsste die jquery.mobileselect.js angepasst werden.
    Hast Du hierzu eine Idee?

    LG Andreas

  3. Hallo Wolfgang,
    obwohl jQuery nicht gerade meine Stärke ist, habe ich eine Lösung gefunden.
    Ich habe im loop der Listenelemente nach dem Vorhandensein der der Klasse „current“ gesucht und eine Variable sel = selected gesetzt. Diese habe ich dann im option-Tag eingefügt.
    jquery.mobileselect.js

    //loop through list items Zeile: 80
    .....
    //add option
    //get li class current and set option selected
    var sel = '';
    if($(this).hasClass('current')){
    sel= 'selected';
    };
    selectString +=''+text+'';
    });

    LG Andreas

Schreibe einen Kommentar

TYPO3 9 LTS Videotraining

Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS

Momentan in Vorbereitung

Klicke hier für weitere Infos zum neuen Videotraining!

close-link
In Vorbereitung: Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS
Hier klicken für mehr Informationen!
close-image

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?