Nachtrag zum Webinar „TYPO3 Performance optimieren“

|

Am 5.7. fand ja mein erstes Webinar statt, welches meiner Meinung nach ganz gut gelaufen ist. Ich hoffe, die Teilnehmer sehen das auch so.

Ich habe das Webinar aufgezeichnet und möchte euch hier die Aufzeichnung zur Verfügung stellen. Ihr könnt euch die Aufzeichnung im Browser anschauen, ein Download ist leider nicht möglich: http://www.anymeeting.com/WebConference/RecordingDefault.aspx?c_psrid=EB52D682874E

Außerdem habe ich die im Webinar verwendete PowerPoint-Präsi bei Slideshare hochgeladen:

9 Gedanken zu “Nachtrag zum Webinar „TYPO3 Performance optimieren“”

  1. Eine wirklich super Sache !! Danke 😉 Leider klappt das bei mir irgendwie nicht so richtig. Kann man dabei was falsch machen?

    Rank 45

    Schritt eins (47)+2
    Schritt zwei (49)+2
    Schritt drei (49)+-0

    Naja immerhin 4 Punkte + ;))

    Gruß
    Cornelius

  2. Ich kanns userseitig bestätigen, dass das Webinar super war. Danke Wolfgang! Wie erwartet: praxisorientiertes Thema, didaktisch gut aufgebaut und nahe an der Praxis.

    Ich bin schon sehr gespannt aufs nächste Webinar

  3. Hi,

    erst mal danke und guter Vortrag! Du meintest, dass du diverse code snippets verlinken willst. Gib es denn schon wo Links dafür oder ist das in Arbeit?

    Danke und Gruß

  4. Gute Folien! Habe leider das Webinar verpasst.

    Ich habe gute Erfahrung mit der Extension nc_staticfilecache gemacht. Sie speichert TYPO3-Seiten als Dateien und liefert diese mit mod_rewrite Regeln anstelle von gerenderten TYPO3 Seiten aus (ganz ohne PHP). Der große Vorteil: selbst bei sehr vielen gleichzeitigen Zugriffen wird die Server-Performance kaum in Mitleidenschaft gezogen. nc_staticfilecache funktioniert mit TYPO3 Bordmitteln.

    Ich verwende die Extension auf meinem TYPO3 Blog http://www.t3node.com/ und schaffe durchschnittlich 2.5 ms/request bzw. ca. 40 gleichzeitige Zugriffe pro Sekunde (auf einem virtuellen gast!).

    • Diese Extension habe ich noch nie getestet, muss ich mir mal anschauen. Aber wie sieht es da mit „dynamischen“ Inhalten aus, z.B. tt_news? Muss man da dann ganz normal (automatisch) den Cache löschen und wird dann die Seite neu gerendert? Gibt es irgendwelche Nachteile?

Schreibe einen Kommentar

TYPO3 9 LTS Videotraining

Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS

Momentan in Vorbereitung

Klicke hier für weitere Infos zum neuen Videotraining!

close-link
In Vorbereitung: Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS
Hier klicken für mehr Informationen!
close-image

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?