12 Blogs und Websites für TYPO3 Einsteiger (bisher: 11)

|

Der Einstieg in TYPO3 ist nicht unbedingt einfach. Es ist ein komplexes, aber auch sehr mächtiges Content Management System. Die Einarbeitung dauert dementsprechend länger als vielleicht bei anderen CMS. Doch im Web findet man sehr viele gute und hilfreiche Quellen, die den Einstieg erleichtern können. Ein paar davon habe ich hier zusammengestellt. Ihr dürft die Liste gerne über die Kommentarfunktion weiter unten erweitern!

Hilfreiche Quellensammlung für TYPO3 Einsteiger! Klick um zu Tweeten

Hilfeseiten und Foren

  1. Stackoverflow (englisch)
    Seit einiger Zeit wird auch die Plattform Stackoverflow offiziell für TYPO3-Support genutzt. Sucht dort nach dem Hashtag #TYPO3 und taggt eure Fragen entsprechend, damit Sie gefunden werden.
  2. Slack (englisch)
    Keine Website im eigentlichen Sinn, eher ein Chat. Wird sehr aktiv von der TYPO3 Community genutzt. Es gibt zu TYPO3 selbst, aber auch zu vielen Extensions eigene Channel, in denen man Hilfe findet.
  3. forum.typo3.org (englisch/deutsch)
    Das offizielle Forum von TYPO3. Sehr umfangreich. Besonderheit: das Forum ist mit den diversen Mailinglisten verknüpft, ein Beitrag in die Mailingliste wird automatisch auch ein Thema im Forum.
  4. typo3.net (deutsch)
    Relativ aktives Forum zu TYPO3
  5. Videoanleitungen bei jweiland.net (deutsch)
    Darf hier natürlich nicht fehlen 😉 Die Videoanleitungen, die ich bei jweiland.net zu TYPO3 und Extensions erstellt habe.

Blogs

  1. TYPO3Worx (englisch)
    Sehr guter Blog von Marcus Schwemer, der in hoher Frequenz sehr interessante und hilfreiche Artikel rund um TYPO3 produziert
  2. typo3blogger.de (deutsch)
    Das „Urgestein“ der TYPO3-Blogs. Wird von mehreren Autoren seit vielen Jahren gepflegt.
  3. typo3-probleme.de
    Danke an Sebastian weiter unten in den Kommentaren für die Ergänzung

Codesammlungen, Snippets und ähnliches

  1. pi-phi.de
    Vielleicht nicht mehr ganz aktuell, trotzdem lassen sich hier immer noch nützliche Codeschnipsel zu TYPO3 und TypoScript finden.
  2. docs.typo3.org
    Die offizielle Dokumentation zu TYPO3 und Extensions. Hier kann man alles finden, was man wissen muss. Ist teilweise leider ein wenig unübersichtlich, aber daran wird gearbeitet.
  3. typo3lexikon.de
    Auf der Website meines Kollegen und Extbase-Cracks Stefan Frömken findet man sehr viele Infos zu TYPO3 und Extbase.
  4. wiki.typo3.org
    Das offizielle TYPO3-Wiki mit sehr vielen hilfreichen weiterführenden Links und Artikeln

Das ist jetzt nur eine kleine Liste, die sicher noch ausbaufähig ist. Wenn man bei Google nach „TYPO3 Tipps“ oder ähnlichem sucht, findet man noch sehr viel mehr. Allerdings scheinen einige dieser Seiten leider schon länger nicht mehr aktualisiert worden zu sein. Gerade als Einsteiger muss man hier aufpassen, nicht alle Tipps, die irgendwann mal zu TYPO3 Version 4.x geschrieben wurden, lassen sich 1:1 in TYPO3 7.6 oder 8 umsetzen. Hier hilft im Zweifelsfall nur ausprobieren oder nachfragen bei einer der oben genannten Seiten.

Jetzt seid ihr dran! Nutzt die Kommentarfunktion, um eure TYPO3-Quellen hier hinzuzufügen. Ich würde mich freuen, wenn wir die Liste noch weiter ausbauen können!

11 Gedanken zu “12 Blogs und Websites für TYPO3 Einsteiger (bisher: 11)”

  1. Meine Empfehlung ist die Benutzung der Extension t3sbootstrap als Nachschlagewerk und Einsteigerprojekt. Sie kann von Einsteigern leicht installiert werden, besitzt viele gestalterische Realisierungen, ist „state of the art“ (Typo3 V7.6, Fluid, Bootstrap) und hat eine verständliche Dokumentation mit etlichen Snippets. Die Dokumentation findet man unter t3sbootstrap.de.

  2. Interessant wäre bei YouTube der Kanal von naderio der Typo3 über Flux beschreibt und wie man eine Webseite neben typoscript darstellt eine Möglichkeit… auf dem ersten Blick sieht die Arbeit mit Flux einfach aus weil man darüber das backend und den Inhalt programmieren kann. Wäre interessant das Du das vielleicht bei deinem neuen Video Training mal berücksichtigt, bzw. vielleicht mit einbauen könntest…

    • Hallo Nils, danke für deine Ergänzung.
      Ich habe vor 2-3 Jahren mal ein TYPO3-Upgrade an einer Seite durchführen dürfen, die flux, fluidcontent und fluidpages ziemlich exzessiv verwendet hat. Das war keines unserer Projekte, ich war nur für das Upgrade zuständig. Seitdem habe ich die Finger von diesen Extensions gelassen, weil diese letztendlich zu massiven Problemen und einem riesigen Mehraufwand führten, bis die Website wieder lief.
      Dieses Erlebnis und auch das Templavoila-Debakel vor ein paar Jahren führten dazu, dass ich generell dazu rate, soweit es geht nur mit TYPO3-Bordmitteln zu arbeiten, wenn es um Seiten und Inhaltselemente geht. Momentan die einzige Ausnahme sind für mich Mask+Mask_Export, da hier Code generiert wird, der quasi direkt aus TYPO3 kommt und nichts eigenes baut. Und selbst diese beiden Extensions nutze ich nur, wenn es gar nicht anders geht.
      Was man auch immer bedenken sollte: wenn man solche Drittextensions verwendetet, was passiert mit der Website, wenn die Entwickler irgendwann die Extensions nicht mehr supporten und es keine Updates mehr gibt?
      Das meine Meinung dazu, deshalb wird es dazu höchstwahrscheinlich nie ein Video von mir geben. 😉

  3. Vollkommend richtig der Ansatz, wenn es Probleme mach dann bringt dieser Ansatz Nicht viel. Typo3 Ist von den alten cms System das wenigste wo man noch als Nutzer völlig frei Wahl hat wie das Design aussieht und wie der Code programmiert wird eben über typoscript, nur neue cms Systeme wie processwire gehen diesen Ansatz, alte cms wie Contao sind zwar schön, hier muss man deren Eigenheiten die classen und id erstmal lernen um ein Design in das System einzubauen, völlig falscher Ansatz von einem cms, ich bin zwar nichts so erfahren, eher noch Anfänger seit 1 Jahr aber durchaus ist es frustrierend wenn man erst schreiben muss quasie an einem cms um das Design irgendwie ins cms zu bekommen, da ist typo3 das beste cms von den alten Hasen was wirklich sehr flexible und auch was man bei deinen Video sehen kann das beste cms als Wahl, zwar nicht geraden für 5-10 Seiten Aber durchaus für ein größeres Projekt zu empfehlen… und deine Video sind die einzigen die diesen Ansatz auch zeigen wie man eine statische Seiten in ein cms bekommt, andere Video zeigen nur Wie man damit arbeitet mehr nicht.. also weiter machen und hoffe es kommen wieder zu typo3 gute Videos…

Schreibe einen Kommentar

TYPO3 9 LTS Videotraining

Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS

Momentan in Vorbereitung

Klicke hier für weitere Infos zum neuen Videotraining!

close-link
In Vorbereitung: Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS
Hier klicken für mehr Informationen!
close-image

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?