Buchvorstellung: TYPO3 CMS 6 – Installation – Neuerungen – Upgrade

|

TYPO3 CMS 6  - Installation - Neuerungen - UpgradeBrandneu auf dem Markt ist das neue Buch von Patrick Lobacher „TYPO3 CMS 6 – Installation – Neuerungen – Upgrade“.  Ich hatte die Möglichkeit, ein Rezensionsexemplar der neuen digitalen Reihe „mobile edition“ von Open Source Press zu erhalten und möchte hier ein paar Zeilen dazu schreiben.

Teil 1 des Buches beginnt mit einer kleinen Einführung in das TYPO3 Universum und erklärt noch mal, warum auf die Version 4.7 gleich die Version 6.0 folgte. Auch für diejenigen, welche die Geschichte rund um TYPO3 / Phoenix / Neos schon mal gehört haben, sind doch noch ein paar interessante Details dabei. Außerdem wird die neue TYPO3 Markenwelt erläutert.

Weiter geht es mit der Installation von TYPO3. Patrick erläutert die Systemvoraussetzungen und zeigt, wie man auf lokalen Systemen oder bei einem Hoster TYPO3 installieren kann. Abgerundet wird dieses Kapitel durch eine kleine FAQ-Sammlung zur Installation, in der ein paar mögliche Fehler beschrieben werden und deren Lösung erläutert wird.

Teil 2 des Buches beschäftigt sich mit den zahlreichen Neuerungen in TYPO3 6.0 und beginnt auch mit der wahrscheinlich wichtigsten davon, dem File Abstraction Layer (FAL). Hier erfährt man, was FAL eigentlich ist, was er für Neuerungen und Änderungen bringt und was auch die Vorteile sind. Es wird auch das interessante neue Feature der File Collections vorgestellt sowie anhand von Beispielen erläutert, wie man per TypoScript und auch per PHP auf FAL zugreifen kann.

Ausführlich erläutert wird auch die Einführung von PHP Namespaces, die neue Logging API, die Category API, der Wechsel von der localconf.php zur LocalConfiguration.php, Neuerungen in Extbase und Fluid sowie neue Möglichkeiten im TypoScript und TSconfig. Auch auf die zahlreichen Neuerungen im Backend (Extension Manager, Page Modul uvm.) wird ausführlich eingegangen. Außerdem folgen auf einigen Seiten weitere, interne Neuerungen, die ein Redakteur nicht unbedingt sieht, die aber zum Beispiel für Entwickler viele neue Features bereit stellen. Zum Schluss werden auch entfernte und veraltete Funktionen erläutert, dieses Kapitel sollte jeder aufmerksam durchlesen, der ein Upgrade auf 6.0 plant.

Genau damit beschäftigt sich dann auch Teil 3, „Upgrade und Migration“. Hier wird Schritt für Schritt mit vielen Hinweisen und Tipps der Vorgang erläuert, wie man auf möglichst sichere Weise ein Upgrade durchführt.

Fazit

Auf 150 Seiten werden alle Neuerungen von TYPO3 6.0 detailliert vorgestellt. Das Buch richtet sich an alle, die sich in kompakter aber trotzdem ausführlicher Weise über TYPO3 6.0 informieren möchten. Aber auch Anwender, die schon mit 6.0 gearbeitet haben, können von  diesem Buch profitieren. Auch ich konnte noch einiges Neues erfahren, obwohl ich jetzt schon relativ viel mit 6.0 gearbeitet habe.

Der Schreibstil des Buches ist locker, aber sachlich und kompetent, man merkt sofort, dass der Autor absolut weiß, wovon er spricht.

Die einzelnen Abschnitte sind auch mit aussagekräftigen Screenshots illustriert, was bei vielen Sachen das Verständnis erleichtert.

Deshalb kann ich hier auch eine absolute Kaufempfehlung aussprechen, wer sich ernsthaft mit TYPO3 beschäftigt, sollte sich das Buch zulegen.

Ihr findet das E-Book bei

Amazon (Kindle) oder iTunes (iBooks)

Und bei einem Preis von 9.99 Euro sollte man nicht lange überlegen sondern kaufen!
(P.S.: das da oben sind keine Affiliate-Links, ich verdiene nichts daran, wenn ihr das Buch kauft 😉 )

8 Gedanken zu “Buchvorstellung: TYPO3 CMS 6 – Installation – Neuerungen – Upgrade”

    • Wobei die beiden Bücher schon eine andere Zielsetzung haben. Der Schwerpunkt von Patricks Buch sind eindeutig die Neuerungen in Version 6.0, für einen Einsteiger ist das weniger geeignet. Ich glaube, mit dem Praxiswissen-Buch können auch Einsteiger mehr anfangen, oder?

      • Ja genau – das eBook soll gezielt das „Delta“ bedienen. Der Interessierte kennt TYPO3 schon und will nun lediglich die Neuerungen, Upgrade und Installation der neuen Version ausführlich und in allen Details kennenlernen.
        Als Grundlagen-Buch generell ist Robert Meyers Buch uneingeschränkt zu empfehlen – eines der Besten auf dem Markt (habe allerdings die neue Version noch nicht angesehen, denke aber das Niveau ist konstant).

    • Ne, diesmal leider nicht. Die Idee war mit einem recht aktuellem Thema schnell auf den Markt zu kommen, damit die Interessierten schneller an der Information sind. Als Buch müsste es fast schon wieder dicker sein (und damit eventuell mehr Grundlagenthemen enthalten, auf die wir in diesem Format verzichtet haben). Zudem wäre der Preis automatisch etwas teuerer, da die Druckkosten dazu kommen.

      • Dann werde ich es mir dann als E-Book zu legen müssen … auch wenn ich solche Art von Bücher eher in Print Version haben würde.

Schreibe einen Kommentar

TYPO3 9 LTS Videotraining

Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS

Momentan in Vorbereitung

Klicke hier für weitere Infos zum neuen Videotraining!

close-link
In Vorbereitung: Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS
Hier klicken für mehr Informationen!
close-image

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?