TYPO3-Tutorial 2012-04 – Installation in einem Webspace-Paket

|

Die Installation auf einem „normalen“ Webspace-Paket wird in diesem Video gezeigt.

Ich gehe hier davon aus, das kein Root-, V- oder Dedicated Server genutzt wird, denn auf so einer Hardware würde die Installation ein klein wenig anders ablaufen.

11 Gedanken zu “TYPO3-Tutorial 2012-04 – Installation in einem Webspace-Paket”

  1. Sehr schöne Sache Monsieur Wagner!

    Das Timing könnte kaum besser sein, da ich gerade Zeit habe mich mit Typo-3 zu beschäftigen. =) War bisher auch noch nicht nötig.

    Dass die Art und Weise wie das Ganze erklärt wird, formidabelst ist, soll hier auch noch erwähnt sein.

    Vielen Dank schonmal im voraus für die viele Arbeit.

  2. Ich fange auch erst damit an, weil es mich aber auch persönlich sehr interessiert. Ich brauche es zwar beruflich nicht, aber es ist immer gut, sich selbst was beizubringen. Mit solchen Vids und Anleitungen gelingt das auch sehr gut, finde ich!

  3. EIn tolles Video, vielen Dank dafür! Ich bin zwar beruflich auch nicht mit typo3 beschäftigt, aber privat interessiert es mich sehr. Da kommen solche exzellenten Videos gerade recht!

  4. Vielen Dank für das Supertutorial. Mich würde mal gerne ein Update von 4.5.x auf die aktuelle Version interessieren, wo ebenfalls kein V-Server oder ähnliches im Einsatz ist, sondern nur ein normaler Webspace. Die Installation an sich hat dank der vorherigen Tuts funktioniert, aber bei einem Update scheitere ich, weil die Tuts immer von V-Server usw. ausgehen.

    • Das ist eigentlich nicht weiter schwer, du musst nur das Source-Package (zip) downloaden in mit dem Inhalt die entsprechenden Verzeichnisse und Dateien auf dem Webspace überschreiben. Danach wie gewohnt im Installtool den Update-Wizard durchgehen. Natürlich solltest du das nicht an einer Live-Seite machen, sondern im Idealfall an einer Kopie. Oder zumindest vorher ein komplettes Backup der Dateien und der Datenbank anlegen, welches du zurück spielen kannst, falls etwas schief geht. Dieser Weg ist natürlich ein wenig aufwendiger als das einfache Austauschen der Source-Dateien per Symlink.

      • Vielen Dank Wolfgang. Nun bin ich mit Typo3 auch endlich up to date 😉 Hatte mich immer ein wenig davor gedrückt, aber nu ist alles wieder bestens.

  5. Das werde ich mal ausprobieren. Bei einem Test meine ich, dass es nicht funktioniert hätte. Das wäre ja perfekt, wenn es so gehen würde.

  6. Ein super Tutorial Wolfgang. Ich bin Dir wirklich dankbar für all die geduldingen Erklärungen hier, nach den sowiso genialen wie verständlichen Videos.

    Deinen Kurs 2010 habe ich soeben abgeschlossen und habe nur noch ein einziges Problem, dass bei dem ve_guestbook bei Merhsprachigkeit (Deutsch-Englisch) die Bezeichnungen in Englisch: Vorname, Nachname, E-Mail, Web-Site, Ort und Nachricht nicht angezeigt werden. Auch der Sende Button fehlt.

    Ich muss manchmal schmunzeln, wenn Du sagst, Du seist von Natur aus faul. Wie kann denn das sein, wenn Du Dir doch so viel arbeit mit dem Tutorial machst? Faul bist Du bestimmt nicht Wolfgang!

    Im Forum würde ich mich gerne anmelden aber ich bekomme immer die Fehlermeldung: „Your details match those of a known spammer, therefore you have been disallowed registration.“

    Nun freue ich mich auf die weiteren Videos im Kurs 2012 und werde sicher dran bleiben.

    Andy

    • Danke für das Lob, freut mich, dass die Videos dir gefallen und helfen konnten.

      Mit dem ve_guestbook ist das so ne Sache, diese Extension macht echt Probleme mit aktuellen TYPO3-Versionen, ohne manuelle Eingriffe im PHP-Code läuft die auf vielen aktuellen Installationen überhaupt nicht. Eine Alternative wäre aber evtl. die Extension „comments“.

      Wegen dem Forum: das liegt an einem Plugin, welches ich verwende, um Spam-Anmeldungen zu reduzieren. Meistens liegt es am gewünschten Usernamen. Einfach mal einen anderen Probieren.

      Und das mit dem Faul stimmt schon, es gibt nichts schöneres, als den ganzen Tag auf dem Sofa rum zu liegen. Leider habe ich dazu aber meistens einfach keine Zeit 😉

      • Danke für die Antwort

        Yup, mit einem anderen Nick konnte ich mich nun in dem Forum registrieren.

        Ich dachte schon, dass ich etwas falsch mache mit dem Gästebuch und der Mehrsprachigkeit. (Schade). Bin jetzt aber beruhigt und probiere dann mal die Extension „comments“ aus.

        Andy

Schreibe einen Kommentar

TYPO3 9 LTS Videotraining

Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS

Momentan in Vorbereitung

Klicke hier für weitere Infos zum neuen Videotraining!

close-link
In Vorbereitung: Das Videotraining zu TYPO3 9 LTS
Hier klicken für mehr Informationen!
close-image

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?