Korrektes 404 Error-Handling mit CoolURI

Bei der Verwendung von CoolURI kann man in der Datei CoolUriConf.xml, der zentralen Konfigurationsdatei der Extension, auch das Verhalten bei einem 404-Fehler, also dem Aufruf einer nicht vorhandenen Seite, einstellen.

5 Kommentare

CoolURI und Multidomain: eigene 404-Fehlerseite pro Domain – so geht es

Bei der Verwendung von CoolURI kann man in der Datei CoolUriConf.xml einstellen, wie sich CoolURI bei einem 404-Fehler verhalten soll, also was passieren soll, wenn ein User eine nicht vorhandene Seite ansurft. Aber wie sieht das bei einem Multidomain-Setup aus, also wenn ich mehrere Domains innerhalb einer TYPO3-Installation verwalte? In der CoolUriConf.xml kann man dazu keine Angaben machen. Hier die Lösung.

0 Kommentare