Fireworks Tutorial Teil 36: Masterseite und Unterseiten erzeugen

Nachdem wir im letzten Tutorial das grundlegende Layout erzeugt haben, geht es jetzt darum, verschiedene Unterseiten zu erzeugen, die miteinander zu verlinken und mit ein paar Dummy-Inhalten zu befüllen. Dabei zeige ich auch, wie man mit einem HTML-Segment schon in diesem Stadium des Entwurfes beliebigen HTML-Code einbinden kann.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Katharina Tan

    Danke für das Tutorial,
    Hat mir grundsätzliches sehr nützliches über Firework beigebracht!

    1. Gern geschehen. Nur schade, dass Fireworks von Adobe nicht mehr weiter entwickelt wird. Photoshop ist noch immer kein vollständiger Ersatz dafür.

Schreibe einen Kommentar