TYPO3: Kategorien beschränken in Multidomain-Setups oder für Backend-Benutzer(gruppen)

|

Problem

Definiert man in TYPO3 Kategorien (sys_categories), stehen diese standardmäßig systemweit und für alle Backendbenutzer zur Verfügung.

In Multidomain-Setups oder bei mehreren Backend-Benutzergruppen mit verschiedenen Rechten ist das jedoch meist nicht erwünscht. Hier will man vielleicht pro Domain oder pro Benutzergruppe nur bestimmte Kategorien sehen.

Lösung

Die Kategorien müssen in Ebenen verschachtelt werden. Man könnte pro Domain und/oder Benutzergruppe eine Übergeordnete Kategorie anlegen und dann jeweils Unterkategorien erzeugen.

Die übergeordnete Kategorie kann man nun per TSConfig einem Seitenbaum oder Benutzergruppen zuweisen. An den Parameter rootUid wird dabei jeweils die ID der übergeordneten „Wurzel“-Kategorie übergeben.

1
2
3
## Page TSconfig
## In diesem Beispiel hat die Wurzel-Kategorie die ID 3
TCEFORM.pages.categories.config.treeConfig.rootUid = 3
1
2
## User TSconfig für Backend-Benutzer(gruppen)
page.TCEFORM.pages.categories.config.treeConfig.rootUid = 3

Getestet in TYPO3 8.7.1 LTS.

3 Gedanken zu „TYPO3: Kategorien beschränken in Multidomain-Setups oder für Backend-Benutzer(gruppen)“

  1. Hallo, leider scheint das in Typo3 9.5 nicht mehr zu funktionieren. Ich habe es im userTSConfig der BE-Usergroup eingetragen. Trotzdem sehe ich immer alle Kategorien, zumindest in der Extension t3events. Gibt es da mittlerweile Änderungen?

    Antworten
    • Hallo Rene, ich hatte auch gerade das Problem. Ich arbeite mit den Kategorien bei tt_address in Typo3 9.5, d.h. ich muss diese Einstellung nicht bei pages sondern bei tt_address machen und du dann wahrscheinlich bei t3events.
      Für mich hat dann TCEFORM.tt_address.categories.config.treeConfig.rootUid = 3 funktioniert.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar