Eigene Kürzel (alias) für die Shell/das Terminal festlegen

Wenn Du öfter auf der Shell/dem Terminal/der Konsole arbeitest, gibt es sicher Befehle, die Du immer wieder ausführst.

Dafür kann man sich wunderbar eine „Abkürzung“ anlegen, einen sogenannten „Alias“.

Eigene Kürzel kannst du zum Beispiel in den folgenden Dateien festlegen: .bashrc (wenn Du die bash nutzt) oder .zshrc (wenn Du die zsh nutzt).

Weiterführende Links:
Was ist die Bash: https://de.wikipedia.org/wiki/Bash_(Shell)
ZSH: https://ohmyz.sh/
Homebrew (Mac): https://brew.sh/index_de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar